Feuerdrachen-Cup 2014

50er-Feuerdrachen-Cup

Samstag, 13. September 2014, ab 16.05 Uhr

Die ersten 10 Teams südlich und nördlich des Nord-Ostsee-Kanals sind bei diesem einmaligen 50er-Feuerdrachen-Cup dabei!

TerminSamstag, 13. September 2014, 16.05 bis 17.35 Uhr
VeranstalterCanal-Cup Projekt GmbH
Streckeca. 250 Meter – Vorentscheid in 10er Drachenbooten
ca. 400 Meter – Wettkampf in 50er Drachenbooten
Renn-/BootsklasseFun-Mix-Klasse (Teilnahme ab 16 Jahren möglich)
ModusVorentscheid
Jeweils 10 Feuerwehren à 10 Personen nördlich und südlich des Nord-Ostsee-Kanals treten in 10er Drachenbooten gegeneinander an und ermitteln die je fünf besten Teams.
Wettkampf
Diese je fünf besten Teams nördlich und südlich des Nord-Ostsee-Kanals bilden jeweils ein 50er-Feuerdrachenboot, welche gegeneinander antreten und somit ein 50er-Siegerboot aus fünf Siegerteams hervorbringen.
Boote und SteuerleuteDrachenboote und Steuerleute werden gestellt.
UmkleidenWir stellen Ihnen ein Umkleidezelt zur Verfügung. Dieses wird im Backstagebereich der Veranstaltungsfläche im Kreishafen stehen (siehe Dokument).
VerpflegungFür Verpflegung jedes Teams ist im Aktionszelt von E.ON Hanse gesorgt.
StartprämieJede antretende Mannschaft erhält 200,00 Euro Startprämie.
PreiseJeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Die fünf Mannschaften des Gewinner-Bootes erhalten jeweils eine Prämie von weiteren 200,00 Euro.
InformatiomemWolfgang Berndt, Mobil 0172 8402455, E-Mail w.berndt@canal-cup.com
Holger Bauer, Mobil 0177 2745486, E-Mail bauer@lfv-sh.de
AnmeldeschlussFreitag, 29. August 2014 mit dem Anmeldeformular (siehe Dokument)
TrainingEine Trainingsmöglichkeit in 10er oder 20er Booten kann individuell auf der Obereider erfolgen.
Kontakt über Andreas Sick, E-Mail a.sick@drachenboot-rendsburg.de

Wir freuen uns auf Euren Start und auf ein spannendes Rennen des ersten 50er Feuerdrachen-Cup auf dem Nord-Ostsee-Kanal! Genießt die einmalige Kulisse am Fuße der Rendsburger Eisenbahnhochbrücke.

Mit sportlichen Grüßen
Detlef Radtke, Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein
Florian Berndt, Canal-Cup-Projekt GmbH
Wolfgang Berndt, Canal-Cup-Projekt GmbH

Ergebnisse Finale

  1. Freiwillige Feuerwehr Kleinwiehe
    Freiwillige Feuerwehr Breiholz
    Freiwillige Feuerwehr Alt Duvenstedt
    Freiwillige Feuerwehr Schwabstedt
    Freiwillige Feuerwehr Groß Wittensee
  2. Freiwillige Feuerwehr Stafstedt
    Freiwillige Feuerwehr Koldenbüttel
    Freiwillige Feuerwehr Bünsdorf
    Freiwillige Feuerwehr Schwienhusen
    Freiwillige Feuerwehr Schülp

Platzierungen aus den Vorläufen
Platz 11: Jugendfeuerwehr Hamdorf
Platz 12: Freiwillige Feuerwehr Fockbek
Platz 13: Freiwillige Feuerwehr Oldenburg i. H.

Dokumente
Ausschreibung und Anmeldung 2014 (pdf, 1,7 MB)

Schreibe einen Kommentar